Lesung und Gespräch mit Hülya Özkan – Dienstag, 26 September

In Erdogans Visier

Warum er die Deutschtürken radikalisieren will
und was das für uns bedeutet –
Lesung und Diskussion mit Hülya Özkan

Dienstag, 26. September 2017
19:00 – 21:00 Uhr
Museumsinsel Lüttenheid Heide

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter

www.freiheit.org/teilnahmebedingungen

Jetzt anmelden: https://shop.freiheit.org

Download Anmeldeformular 

oder über unseren zentralen Service:

E-Mail service@freiheit.org
Telefon 0 30.22 01 26 34 (Mo–Fr von 8–18 Uhr)
Telefax 0 30.69 08 81 02
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Postfach 1164
53729 Sankt Augustin

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.